Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
0 Mitglieder (), 18 Gäste und 181 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25895 Mitglieder
86367 Themen
1312395 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3850 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 1 von 30  1 2 3 ... 29 30 >
Aktive Themen | Aktive Beiträge | Unbeantwortete Beiträge 24 Stunden | 48 Stunden | 7 Tage
Bereich Betreff
Länder In Antwort auf: RennrädleIn Antwort auf: StefanSFahrt die Strecke doch einfach mit dem Rad. Wenn Ihr zügig durchfahrt, sind es vier Tage, das ist auch nicht soviel langsamer. Anschließend habt Ihr Euch den Urlaub dann auch verdient. - so locker mal 3 heute um 00:46
von StefanS
Treffpunkt In Antwort auf: RadlrudiServus Matthias, ist das noch aktuell ? In Antwort auf: 19matthias75Da das Wintertreffen gut mit einem beruflichen Ereignis zusammenpasst, will ich schon kommen und vermutlich die Woche dazuwischen auch in München sein. Fa heute um 00:30
von 19matthias75
Reiseberichte Das ging jetzt in der der Tat sehr schnell für deine Verhältnisse. Geht bei mir 10 Jahre zurück und umgekehrt, mehr Zickzack aber. Schöne Erinnerungen. Vor dem Guggenheim Museum stand noch keine Spinne, sondern ein Blumenhund. - Danke für den Berich heute um 00:07
von veloträumer
Länder Es ging mir hier eher um die "literarische Trinität": Ach so - Ach noch - Ach nee heute um 00:00
von veloträumer
Reiseberichte Letztes Jahr (2017) hat mich meine Radtour quer durch Nordspanien und ein Stück durch Nordportugal geführt. Ich bin in Hendaye in Frankreich kurz vor der spanischen Grenze gestartet und bis Porto geradelt. Ich hatte (einschließlich An- und Abreise un gestern um 23:57
von Tom72
Länder In Antwort auf: veloträumer ... Ach nee: Höre gerade, die Gottesvertreter haben schon wieder Ärger mit diesem lästigen Goldsäcken, nicht nur Lahntäler... Das Kind ohne den kirchlichen Segen darf schon beim Namen genannt werden. Das ist der neueste F gestern um 23:48
von Wendekreis
Ausrüstung Reiserad Ok du hast recht.Zuruck zum Thema :Möchte hier mal jemand sein Patria Ranger vorstellen? Möglichst mit Baujahr was sich aus der Rahmennummer auslesen läßt. Suche Kleinanzeigen hab ich schon durch. Daher stammen die Links/Bilder aus dem ersten Tread. gestern um 23:47
von nebel-jonny
Länder In Antwort auf: Uli... durch die Hallertau Richtung München. Oder gibt es einen Grund für die Schlängelei zum Schluß deiner geplanten Strecke? Für die Strecke von der Donau nach München standen der Altmühl-Amper Radweg und der Ammer-Amper Radweg Pate gestern um 23:31
von Wendekreis
Reiseberichte Jürgen, endlich mal wieder auch für die Hüfte - besser kann man es in die Fastenzeit nicht reinplatzieren. Endlich seid ihr im jurassischen Seminar eine Stufe aufgestiegen - nicht nur Sonne und Schönwetter - auch mal richtig von der Traufe in die Sc gestern um 23:19
von veloträumer
Ausrüstung Reiserad Wieso fragst du nicht bei Patria direkt nach, wenn dir das so wichtig ist? Was nützt es dir, wenn jemand hier noch ein Patria mit WKC aus 2001 aus dem Hut zaubert? Dann geht das Rumraten weiter, ob die bis 2001 produziert wurden, oder noch später... gestern um 23:09
von blue
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: HerosStratosIn Antwort auf: Martina Ich fürchte leider, dass es beide Teile in genau dieser Ausführung nicht mehr gibt. Der Umwerfer ist ein 105er-Rennradumwerfer, der Drehgriff meines Wissens ein SRAM Rocket. Martina SRAM 3-fach gestern um 22:53
von macbookmatthes
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: Jörg OS Wie kommst du darauf? Die sind problemlos bei gängigen Versendern als Neuware erhältlich. ist ja um so besser. Ich bin bei meiner Suche -weil neu eben nicht mehr erhältlich- dafür aber gebraucht in neuwertiger Qualität und gü gestern um 22:48
von habediehre
Ausrüstung Reiserad Ja ok das Kleinebene WKC gehört hatte ich schon verlinkt. https://de.m.wikipedia.org/wiki/Patria_WKC Aber bis wann wurde denn Patria WKC produziert ? Also bis 2000? Gruß gestern um 22:47
von nebel-jonny
Ausrüstung Reiserad Weitere Kandidaten wären noch: FSA Adventure Bar Ergotec Randonneur Specialized Hoover bar Easton EA70 AX Selbst seit 300km mit einem Ritchey Evo Max , der ja dem Cowbell ähnelt, sehr zufrieden. Günstig, gute Verarbeitung und deutlich mehr Sicherhe gestern um 22:42
von adrenalin
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: nebel-jonnyDa steht Patria WKC auf dem Steuerkopf Ja, das steht auf meinem Patria, was ca. Baujahr 2000 ist und definitiv von Kleinebenne und nicht von WKC gebaut wurde, auch drauf. Kleinebbene hat den kompletten Markennamen gekauft gestern um 22:41
von nachtregen
Länder In Antwort auf: MooneyIch bin einmal über den Westerwald gefahren, und es ist auch lange her. Meiner Erinnerung nach war das eine ausgezeichnete Tour ohne viel auf und ab. Seitdem läuft der Westerwald bei mir als Hochebene, die man zwar erstmal erkli gestern um 22:40
von veloträumer
Ausrüstung Reiserad Zitat"Ich hatte folgendes Patria WKC: Herrenrad, 28", Stahl, Muffen, klassiche Diamant-Baufrom, Baujahr Mitte 80er, Farbe von Sattel, Griffen, Riemenscheiben und Rahmen weiß, Sturmey-Archer-5-Gang-Nabe mit zwei indexlosen Hebelzügen, Zahnri gestern um 22:39
von nebel-jonny
Ausrüstung Reiserad Stimmt. In den Siebzigern gab es ungerastste Rahmenschalthebel und verzinkte Seile mit Hüllen ohne Auskleidung. Alles zusammen wurde auch noch Mitte dee Neunziger als übliches Neumaterial verkauft, wobei die Rahmenschalthebel als erstes den Abgang ma gestern um 22:38
von Falk
Ausrüstung Reiserad Ok. Ich sag jetzt mal kein Anbauteil ist mehr Orginal alles nachgerüstet.Schlecht einzuschätzen daher wie alt diese Rad ist.Aber welches Baujahr ist denn der Rahmen oben im ersten Beitag erster Link.Da steht Patria WKC auf dem Steuerkopf Bis wann gestern um 22:38
von nebel-jonny
Länder Hallo, den ersten Teil der geplanten Strecke habe ich vor ein paar Jahren befahren. Besonders empfehlenswert finde ich die Bahntrassenradwege im Bergischen Land, von denen sich noch ein paar mehr einbauen lassen. Ich habe beispielsweise die Wupperta gestern um 22:36
von CarstenR
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: nebel-jonnyDas war auch Internet Recherche Patria WKC gab's bis 1970. Stimmt das nicht? Gruß Ich hatte folgendes Patria WKC: Herrenrad, 28", Stahl, Muffen, klassiche Diamant-Baufrom, Baujahr Mitte 80er, Farbe von Sattel, Griffen gestern um 22:30
von AndreMQ
Ausrüstung Reiserad 1970 dürfte weit daneben liegen. Die Sachs Schaltkomponenten sind aus der ersten Hälfte der 90er Jahre. gestern um 22:29
von DebrisFlow
Treffpunkt Ich plane mich da mal ein: Genussradler Dietmar Bine Lutz(Lufi47) Chrissi ? Noch fraglich. Evi Uwe (Radholz) Lutz (tauchervater) sportliche Tour Thoralf Sascha NicoB Carien gestern um 22:22
von Tauchervater
Länder Hallo Manfred; ich bin von Camana nach Nazca mit dem Bus gefahren und es war problemlos möglich das Fahrrad (ohne Verpackung) unten im Stauraum vom Bus zu transportieren. Bei der Buchung im Büro hab ich das mit dem Fahrrad gesagt (Aufpreis, der okay gestern um 22:13
von Jogger
Ausrüstung Reiserad Meine Infos zu Patria WKC stammen von hier: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Patria_WKC Da geht nicht eindeutig draus hervor bis wann Patria WKC produziert hat. Gruß gestern um 22:07
von nebel-jonny
Seite 1 von 30  1 2 3 ... 29 30 >
www.bikefreaks.de