Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
29 Mitglieder (anywhere80, thomas-b, 19matthias75, alfaorionis, drachensystem, bluesaturn, 7 unsichtbar), 86 Gäste und 288 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26048 Mitglieder
87202 Themen
1327471 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3695 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1313485 - 05.12.17 22:42 Nordkap!
Samuel Kl.
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9
Hallo Hallo liebe Radfahrer,

ich habe einen Traum und zwar will ich mit Fahrrad von Berlin aus bis zum Nordkap fahren!
Ich wollte schon immer mal in die Skandinavischen Gebiete. Raus aus dem Alltag, rein in die Wildnis und das Abenteuer!
Deshalb suche ich noch vielleicht Begleitung, die mit mir die ganze Tour mitkommt oder nur ein Teil der Tour.
Meine Tour würde ca. am 07.07.2018 starten und ich hoffe das ich 12.08.2018 oben bin. Zurück müsste ich leider mit Bus fahren, weil meine Sommerferien begrenzt sind. Eine richtige Route habe ich mir noch nicht herausgesucht, dort wäre ich flexibel. Ich würde wahrscheinlich ca.80-100 km am tag machen.
Wer cool wenn du ungefähr mein alter wärst. (17-25)

Jetzt noch zu mir :
Ich heiße Samuel, komme aus der Nahe von Berlin, und bin dann...18 Jahre alt. Ich bin gerne Draußen im Wald und an der frischen Luft. Außerdem mache ich gern Fotos, Filme, und Kletter gerne. Zurzeit mache ich Fachabitur im Sozialwesen an einem Oberstufenzentrum.

Wer vielleicht auch so etwas ähnliches geplant hat oder machen möchte, kann sich gerne melden !!! schmunzel

Liebe Grüße Sam!
Nach oben   Versenden Drucken
#1313604 - 07.12.17 00:25 Re: Nordkap! [Re: Samuel Kl.]
Tobbe
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 123
Unterwegs in Neuseeland

Hey Sam!

Mega Plan! Ich war schon dreimal mit bike oben, einmal durch Schweden, durch Finnland und durch Norwegen und es war immer wunderschön. Ich möchte dich also in jedem Fall ermutigen das umzusetzen.

Falls du fragen zur Planung hast, schreib mir gerne.

Gruß, oscar
~~~see you later alligator~~~
Nach oben   Versenden Drucken
#1313650 - 07.12.17 13:51 Re: Nordkap! [Re: Samuel Kl.]
theslayer90
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 134
Hallo Samuel! Super Idee, wünsche dir ganz viel Spaß dabei!
Ich bin dieses Jahr genau die selbe Strecke gefahren, bin allerdings 1,5 Monate früher in Berlin gestartet.
Falls du eine Inspiration für Route etc. suchst, verweise ich mal auf meinen Blog (in der Signatur).

Ich könnte schon wieder, werde aber nächstes Jahr nicht so viel Urlaub machen können, zudem stehen noch ein paar andere Ziele an.

Ich würde übrigens jetzt schauen, ob von Alta, Tromso, Kirkenes oder Kiruna günstige Flüge zurück gehen, dann kannst du dir die lange Busreise sparen. Ich hab damals 200€ mit SAS inkl Fahrrad one-way gezahlt.

Viel Spaß beim Planen.
Grüße
Daniel
Derzeit auf der Reise zum Nordkapp, gebloggt wird unter: www.longingforthehorizon.wordpress.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1313669 - 07.12.17 19:00 Re: Nordkap! [Re: theslayer90]
Samuel Kl.
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9
Hi Daniel
Danke für die Antwort und für den Tipp!
...bloß ich frage mich wie geht das mit dem Fahrrad einpacken und ob ich überhaupt einen Flug buchen soll, da ich ja kein Zeitdruck und so haben will ?!
Nach oben   Versenden Drucken
#1313670 - 07.12.17 19:05 Re: Nordkap! [Re: Tobbe]
Samuel Kl.
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9
Danke :)))
Freue mich gerade total das mir so viel Radfahrer Tipps geben und mich ermutigen! Ich bin nämlich eigentlich nicht so der "Alleinkämpfer" und habe echt Respekt vor der Tour.
Ich werde dir bestimmt schreiben ! schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#1313708 - 07.12.17 21:57 Re: Nordkap! [Re: Samuel Kl.]
Karl der Bergische
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 562
Bin am 22.8.2017 zu ähnlichem Preis mit SAS von Alta nach Düsseldorf geflogen, etwa 5 Tage vorher gebucht. Rad wurde in Foliensack verpackt, den ich am Terminal erhielt. Personal dort war sehr freundlich und half bei Verpackung. Preise variieren stark je nach Flugtag und Buchungsdatum. Evtl.ist um den 12.8. gerade Schulferienende in Norwegen.
Karl
Nach oben   Versenden Drucken
#1313760 - 08.12.17 10:40 Re: Nordkap! [Re: Samuel Kl.]
theslayer90
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 134
Hatte übrigens noch eine Anmerkung:
Mach dir keinen Stress, wenn du hier nicht direkt nen Reisepartner findest.

Ich hatte unterwegs viele nette Begegnungen mit weiteren Radreisenden. Man kommt immer ins Gespräch, und auf meine Anfrage "was dagegen wenn wir ein paar Kilometer zusammenfahren?" kam nie eine negative Antwort. Das längste war dann 5 Tage zusammen, bei manch anderen aber halt wirklich nur bis zum nächsten Supermarkt.

Jetzt war ich schon ziemlich früh dran im Jahr, zu deiner Reisezeit wird da deutlich mehr Radverkehr unterwegs sein. Durchs schwedische Inland habe ich oft von Autofahrer_innen gehört: "Da ist jemand direkt vor dir, haben wir vor einer halben Stunde getroffen, also höchstens 60km weit weg"... Den oder die wirste halt nie einholen, da verschiebt sich täglich der Abstand um 60 Kilometer.
Aber zu deiner Zeit kannst du davon ausgehen, dass da mehr sind, man leichter jemanden zum Quatschen findet. Weißt ja noch nicht welche Route du fährst, aber spätestens ab Nord-Norwegen gibt es nicht mehr so viele unterschiedliche Routen, da kanalisiert sich die ganze Radtourgemeinschaft auf ein paar Straßen.

Und auch wenn du nicht so der "Alleinkämpfer" bist, wie beschrieben, es hat schon seine Vorteile ein Teil der Zeit allein unterwegs zu sein. Zelt aufbauen wenn DU müde bist und nicht mehr weiter willst. Genug Zeit jetzt diesen Bäcker mitzunehmen, oder eben dran vorbei zu fahren, genau wie DU willst. usw.
Derzeit auf der Reise zum Nordkapp, gebloggt wird unter: www.longingforthehorizon.wordpress.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1313831 - 08.12.17 19:12 Re: Nordkap! [Re: theslayer90]
Samuel Kl.
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9
lach ich verstehe schon was du meinst...
Ich denke ich werde es so machen, wie du und viele andere es gesagt haben. Danke für die Tipps!!! schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#1315822 - 28.12.17 17:10 Re: Nordkap! [Re: Samuel Kl.]
justforfun94
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 22
So sehr es mich wieder da hinaufziehen würde aber nächstes Jahr wird es das wohl vermutlich leider nicht spielen. Sonst schreib ich dir nochmal. Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Spaß, ich bin damals auch alleine unterwegs gewesen, ich denke schon dass man auch unterwegs ganz gut Leute kennenlernen kann, vor allem je weiter du in den Norden kommst. Ganz so schwierig wie man sich das mit dem Flug vorstellt ist es auch nicht, ich würde mich da schon noch mal genauer erkundigen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1315907 - 29.12.17 10:02 Re: Nordkap! [Re: Samuel Kl.]
tubajens
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4
Hallo
Ich war im Sommer 2017 am Nordkapp. Ich bin in Engelberg in der Schweiz gestarten und war nach 3655 km und 32 Tagen am Kapp.
Ich würde dir die Route mit der Fähre Travemünde - Trelleborg empfehlen und dann durch Schweden, Finnland (Rovaniemi)und über Karashjok ans Nordkapp.
Stellenweise ist das Fahren auf den Europastrassen in Mittelschweden etwas nervig, aber du kommst gut voran. Hin und wieder gibt es auch gut ausgeschilderte Radwege, die allerdings etwas länger sind. Im Norden ist das dann überhaupt kein Problem mehr. Da gibt es nur noch eine Strasse...
Wünsche dir viel Freude bei dieser wunderbaren Tour, Jens
Nach oben   Versenden Drucken
#1317634 - 11.01.18 21:13 Re: Nordkap! [Re: Samuel Kl.]
eifelbiker13
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2
Hallo Samuel,

ich plane auch in diesem Jahr auch eine Tour zum Nordkap. Ich starte von Ostbelgien aus.

Letztes Jahr war ich 3 Monate in Kanada unterwegs, von Vancouver Richtung Alaska und zurück mit 5428,-Km

2016 war ich in USA auf dem Pacific Coast Trail und von San Franisco ins Yosemite Valley und zurück unterwegs. Leider hat man mir dann in SF das Rad geklaut.

Beim Alter >25 kann ich nicht mithalten, ich werde dieses Jahr 60.

Beste Grüße Joseph
Nach oben   Versenden Drucken
#1317795 - 12.01.18 19:00 Re: Nordkap! [Re: eifelbiker13]
Samuel Kl.
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9
Cool !

Du musst dann mal genauer sagen wann du wo los fährst.
Vielleicht trifft man sich ja!
Warst du schonmal in Norwegen ?
Nach oben   Versenden Drucken
#1318280 - 15.01.18 17:01 Re: Nordkap! [Re: eifelbiker13]
Schweizer53
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5
Hallo Joseph

Ich habe dir zu deiner geplanten Nordkap-Tour eine PN geschickt.

Beste Radfahrergrüsse

Kaspar
Nach oben   Versenden Drucken
#1319956 - 28.01.18 22:29 Re: Nordkap! [Re: eifelbiker13]
eifelbiker13
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2
Hallo Samuel,

Ich plane Ende Mai von St.Vith (Ostbelgien) zu starten.
Bisher war ich noch nicht in Norwegen.

Joseph
Nach oben   Versenden Drucken
#1321503 - 08.02.18 19:56 Re: Nordkap! [Re: eifelbiker13]
wolfgangER
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1
Hallo Joseph,

ich hab auch vor, dieses Jahr ans Nordkap(p) zu fahren.
Hab Dir eine PN geschickt.

Wolfgang
Nach oben   Versenden Drucken
#1324581 - 27.02.18 18:02 Re: Nordkap! [Re: Samuel Kl.]
Samuel Kl.
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9
Hallo ,
ich habe mal noch eine Frage zur Route ! Ich werde warscheinlich die "Schweden" Route fahren.
Start: Trelleborg
EuroVelo 10 - EuroVelo7 bis zum Nordkap.

Ist jemand genau die Route/Radwege schon einmal gefahren und kann mir mehr darüber erzählen?

Danke!
Nach oben   Versenden Drucken
#1325467 - 04.03.18 20:43 Re: Nordkap! [Re: Samuel Kl.]
Globetrotter2
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3
Hi Samuel,

klingt sehr gut ^^

Erstmal kurz Infos zu meiner Person, ich heiße Jean, bin 18 Jahre alt, wohne momentan in der Nähe von Berlin und hab letzten Sommer mein Abitur gemacht und bin danach viereinhalb Monate mit dem Rad von Berlin über Santiago nach Gibraltar gefahren (insgesamt 6200 Kilometer). Hab dabei viel selbst gekocht, ab und zu wild gecampt und ca75 Kilometer jeden Tag gemacht (war eben Herbst/winter = wenig Sonnenstunden ^^).
Momentan arbeite ich wieder und habe den Plan ab Anfang Mai wieder aufzubrechen. Da ich gemerkt habe, dass ich zu zweit reisen angenehmer finde, suche ich auch noch nach einem Reisepartner ;P. Mein Ziel war das Nordkap oder Istanbul, gerne auch andere Routen.

Melde dich mal, wenn du Interesse hast ^^

Grüße, Jean

PS. 36 Tage für 3500 Kilometer ist schon knapp kalkuliert, gerade bei dem Wetter (regnet ja auch öfters). 100 Kilometer jeden Tag ist gut machbar, aber wird ohne Pause auf Dauer auch anstrengend und man will ja auch mal was anschauen ^^
Nach oben   Versenden Drucken
#1330599 - 06.04.18 13:38 Re: Nordkap! [Re: Samuel Kl.]
longbikeontour
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 10
Hi Sam

Ich bin ab dem 19.07. von Oslo unterwegs Richtung Süden. Dem Nordsee-Radweg entlang bis sicher mal Hamburg. Wer weiss ev. trifft man sich unterwegs, jedenfalls würdest du mein Rad schon von weitem erkennen...
http://longbikeontour.com

Liebe Grüsse, Daniel
Nach oben   Versenden Drucken
#1331056 - 09.04.18 17:55 Re: Nordkap! [Re: longbikeontour]
Samuel Kl.
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9
Hi
Coole Sache !
Ich habe jetzt allerdings die Route durch Schweden gewählt.
Also werden wir uns wahrscheinlich leider nicht treffen.
Ich würde auch fast lieber durch Norwegen fahren, wegen den Bergen und den Lofoten.
Habe aber nicht genügend Zeit.
Viel Spaß dir auf deiner schönen Tour!
Nach oben   Versenden Drucken
#1331603 - 12.04.18 13:35 Re: Nordkap! [Re: Samuel Kl.]
Dittmar
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2516
Hallo Samuel,

vielleicht fahre ich auch im Sommer zum Nordkapp, aber ob ich es mache und wann steht noch in den Sternen.

Mich wundert immer wieder die Routenwahl durch Schweden entlang der Küste. Dort ist eine viel befahrene (nervige) Europastrasse (E3), die nach meiner Erfahrung an wenigen Stellen schön and der Küste entlang mit Sandstränden und Buchten etc. entlang führt - ich bin sie aus Langeweile nicht sehr weit gefahren. Allerdings kenne ich den genauen Verlauf der Europaroute 7/10 nicht, vielleicht haben die ja eine schöne Strecke über Nebenstrassen gefunden.

Eine weit interessantere Strecke (landschaftlich) ist meiner Ansicht nach der sogeannte Inlandsväg, die E45, die man gut von südlich Mora bis Gällivare fahren kann. Der Verkehr war zumeist wenig, das Gelände ist nicht nur flach, aber ohne richtig große Steigungen, das finde ich zumindest viel interessanter (bin sie mehrfach gefahren9

Eine weitere Alternative ist noch ein Route zwischen den beiden genannten Strecken, also zwischen der E3 und der E45, die bin ich mal von etwa Sundsvall aus gefahren. Sie hat mir am Besten gefallen, zumindest wenn man Natur mag und nicht von Zeltplätzen etc. abhängig ist. Zudem kann man von der Küstenstrasse aus gut dorthin kommen.

Du hast eine schöne Tour vor dir, mich hat es schon 4x zum Nordkapp gezogen.
Ich wünsche dir eine Tolle Tour, nicht allzuviel schlechtes Wetter.

Gruß
Dittmar
Gruß

Radreisebilder: http://picasaweb.google.de/arfeis
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de