Re: Japan März/April 2017

von: ro-77654

Re: Japan März/April 2017 - 24.03.17 13:06

In Antwort auf: Thomas1976
Zitat:
dort an der Küste entlang (Strecke kenne ich aber nicht)


Mit solchen Infos hilfst Du uns aber auch nicht weiter.

Zitat:
Alternative auf Honshu bleiben

Fällt flach, da wir auf der Shimanami Kaido radeln wollen.

1 Tag vor Abflug werden wir nun auch nicht die komplette Route umplanen (wo viel Planungsaufwand hintersteckt), die 90km entlang der Küste auf Shikoku sind überschaubarUnd was den Verkehr angeht warte ich lieber erst einmal ab. Jeder hat da unterschiedliche Wahrnehmungen.
Wir haben nur 3 Wochen Zeit und die geplante Route ist in einem so hochkulturellen Land wie Japan schon sehr sportlich. Viel Zeit zum Umplanen ist d nicht vorhanden (außer wir streichen unsere "have to see".



Da hast du meinen Text nicht richtig gelesen: Die Inselchen könntet ihr in beiden Richtungen befahren. Großartig umzuplanen ist dabei nicht nötig, ihr müsst doch nur auf Honshu beleiben. Die Strecke dort kenne ich zwar nicht, weiß aber, dass die Küstentour auf Shikoku zu den unangenehmsten meiner Tour gehörte. So würdet ihr auch zwei Fährfahrten sparen, die Zeit kosten. Die "komplette Route umplanen" müsst ihr da nicht.
Ich habe übrigens unterwegs oft spontan geplant. So etwas geht auch...

Von Takamatsu bis Imabari sind es deutlich mehr als 90 km. Shodoshima fand ich nicht soooo prickelnd.

3 Wochen und 1500 km sind okay - ich bin in 8 Wochen knapp 3800 mit deutlich mehr Bergen/HM gefahren.