Re: Durch das Brentatal von Trento nach Venedig zu

von: Hansflo

Re: Durch das Brentatal von Trento nach Venedig zu - 24.04.17 16:13

Hallo und Herzlich Willkommen im Forum,

die Strecke von Trient ins Suganertal hat nicht nur angeblich Steigungen, sondern tatsächlich und zwar saftige. Mit den Prozentangaben tu' ich mich schwer, aber ein paar Mal um die zehn werden es schon sein. Die Beschilderung ist außerdem nicht besonders, das wird ohne Navi schwierig.

Meine Empfehlung mit Kindern ist: nehmt den Zug! Aber nicht bis Levico, sondern steigt bereits in Pergine aus, dann startet ihr gleich mit dem schönen Weg-Abschnitt am Caldonazzo-See. Die gesamte Strecke bis Bassano ist bestens kindertauglich auf einem sehr schön ausgebauten Radweg mit genügend Rastplätzen. Wenn möglich, würde ich Sonntage meiden.

Hans

Mit der Suchfunktion und "Valsugana" findest du sicher einiges an Informationen. Das Valsugana kommt auch in zwei Reiseberichte von mir vor: hier und hier.