Re: Mit dem Fahrrad ans Ende der Welt

von: Falk

Re: Mit dem Fahrrad ans Ende der Welt - 20.08.12 23:17

Klasse, die Gegend kommt mir doch verdammt bekannt vor. Im Zug zwischen Haapamäki und Keuruu hatte ich vor zwölf Jahren ganz unangenehm Kontakt mit einem Pulverlöscher...

Die Ölkiespisten sind übrigens nur dann gut befahrbar, wenn sie nicht zu stark und vor allem nicht zu schnell befahren werden. Offenbar hast Du aber Schwein damit gehabt.