Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
4 Mitglieder (uri63, gatzek, 2 unsichtbar), 119 Gäste und 390 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27791 Mitglieder
93552 Themen
1453936 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3055 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1374624 - 13.02.19 23:12 How to ship bicycles from Usbekistan to Europe
langstreckenradler
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3
From March to August 2019, I will go by bike from Germany to Taschkent (Usbekistan). The return journey will be by train (Taschkent --> Moscow, Moscow --> Germany). It would be great to know whether it is possible to take the bicycle in the above mentioned trains or even better to get rid of the bicylcle by shipping the bike with a freight forwarder.

Here is my question: Is it allowed to take the bicycle in the trains from Taschkent to Germany? If so, is it necessary to book a ticket forthe bike transport by train in advance? Or even better: Is there a freight forwarder who is able to ship a bike from Taschkent to Germany?

Every hint is appreciated! Best, the langstreckenradler
Nach oben   Versenden Drucken
#1374644 - 14.02.19 06:57 Re: How to ship bicycles from Usbekistan to Europe [Re: langstreckenradler]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 10717
Hi and Welcome to the Forum,

I would recommend to also post this question in the German part. You might have more readers there and some of them might be able to answer your question (not me wink ).
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de