Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
28 Mitglieder (stekuli55, physiker, amseld, williamtryker, Superobi, derSammy, 9 unsichtbar), 117 Gäste und 229 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26202 Mitglieder
87681 Themen
1336839 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3641 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 1 von 4  1 2 3 4 >
Aktive Themen | Aktive Beiträge | Unbeantwortete Beiträge 24 Stunden | 48 Stunden | 7 Tage
Bereich Betreff
Länder Oh, da fahrt ihr die Strecke, an deren mittlerem Abschnitt ich bei meiner allerersten Radreise mit Kleinkind (damals nicht ganz 2 Jahre) abbrechen musste... 10 Jahre später sind wir dann nochmals dort geradelt und es war ganz einfach. Hügelig ist vor 3 min 18 s
von Tine
Treffpunkt Dieser Paragraph hat aber keinerlei Relevanz, solange es nur einer ist, der aufgehalten wird. vor 6 min 50 s
von Spargel
Treffpunkt Hmm.... solange wir auf dem CP unterkommen, sehe ich weniger Probleme in Freyburg. Wir sind laut und lärmend genug, uns in einer vollen Wirtschaft Platz zu verschaffen und andere Gäste zu vertreiben... Ich fände es einfach schade, die Tage sinnlos vor 15 min 6 s
von Toxxi
Länder ... bei exotischen Zielen kann ich Euch kaum helfen. Wir sind eher im europäischen "nicht exotischen" Raum unterwegs. Was auch immer Euer Zielland sein wird, es wird Euch viel Spaß auf den Reisen mit dem Kleinen machen, es wird allerdings a vor 18 min 0 s
von physiker
Länder In Mouthe gibt es keinen Bahnhof. Aber schau mal in diese Karte Géolocalisation des trains | SNCF Danach hab ich diesen Rundkurs geplant, den Ingo und ich erst im nächsten Jahr fahren. Abkürzungen sind vielfältig möglich und Strecken mit der Bahn b vor 23 min 47 s
von Juergen
Länder Viele, ich glaube es sind mehr als bei dir. Einmal komplett Zickzack von Lindau nach Catania, einmal großes Piemont - das bringt schon 5000-6000 km auf italienischem Gebiet. Viele Alpentouren dann noch mit teils beträchtlichen Anteil an Bella Italia, vor 35 min 27 s
von veloträumer
Länder In Antwort auf: Mütze Für den Rückweg suche ich nach einer anderen Strecke und dachte an eine östliche Umgehung des Schwarzwaldes. Da war ich aber absolut noch nie, gibt's da eine empfehlenswerte Strecke, so daß ich irgendwann (isg. habe ich 2 Woch vor 45 min 33 s
von veloträumer
Länder Hallo, ich denk das musst einfach versuchen.Ich bin zb. von Brasilien nach Uruguay eingereist ohne den Brasilianischen Stempel und ich hatte kein Problem.Ich konnte aber nicht von Nepal nach Indien einreisen(auf der Seite von Nepal gab es keinen Stem vor 52 min 24 s
von packard
Ausrüstung unterwegs In Antwort auf: irgIn Antwort auf: Spargel97 cm? Für zwei? :wieher: Och, ich habe mit meiner damaligen Lebensgefährtin auf 97cm (zufälliger weise genau die selbe Breite) oft in meinem alten Fiorino geschlafen. War kein Problem! Tja, heutzutage wo vor 57 min 46 s
von HeinzH.
Länder In Antwort auf: JaengVergangene Woche war im TGV von Toulouse nach Paris ein nicht auseinander genommenes Reiserad dabei. Wegen der ganzen Problematik der Radmitnahme und Fahrzeiten war ich mit meinem Brompton am Canal du Midi unterwegs. Von Toulous vor 58 min 17 s
von veloträumer
Länder Ja: Comer See (Menaggio) - Luganer See Polezza) - Nordufer (betriebig, aber schöne Ort) - Lugano - Ponte Tresa - Lago Maggiore (Luino) - Verbania/Fähre - Lago Mergozzo - Lago di Orta (Omegna) - Orta San Giulio - Pogno - Borgosesia - Bielmonte - Rosaz heute um 14:38
von veloträumer
Treffpunkt Natürlich, entweder schauen, wie weit man umplanen kann (Anschlußbuchungen, Tagesetappen?) oder wenn man nicht umplanen will oder kann, irgendeine Überbrückungsmöglichkeit suchen (und natürlich kann/wird beides neben dem unbezahlbaren Ärger auch Kost heute um 14:26
von MatthiasM
Länder In Antwort auf: Alexander Ausserstorfer Der Col de Larche scheint zwar hinsichtlich der Steigung einfacher zu sein weil flacher, ist aber vermutlich zu stark befahren. Irgendwo fand ich gar einen Hinweis darauf, dass er auf Grund des Schwerlastverke heute um 14:16
von veloträumer
Länder Du hast mir keine PN geschickt. heute um 14:04
von Juergen
Reiseberichte Hallo Hans, danke für den Bericht, der so vieles bei mir wieder an die Öberfläche holt. Klick 1 Klick 2 Im Gespensterwald umkurvte ich tiefe Schlammpfützen, die Kopfsteinplastermarterstrecke umkurvte ich mit der Fähre von Zingst über Hiddensee heute um 13:57
von Juergen
Ausrüstung unterwegs Besonders die Fronttasche für den Lenker würde mich interessieren. Die wäre ja ggf. sogar eine Lösung für die Kombination mit einem Aerolenkeraufsatz. Bisher habe ich da keine "schöne" Lösung gefunden... heute um 13:34
von sani1980
Treffpunkt Hallo Freunde, ich mache jetzt mal hier weiter: HABERATA VI 3.10 bis 6.10 - Der Plan (Treffpunkt) Das wäre es, was wir gemeinsam machen könnten. Vorschläge und Ergänzungen sind nach wie vor sehr erwünscht. Vielleicht, dass die Moderation diesen heute um 13:09
von Uwe Radholz
Reisepartner Korrigiere meinen Lapsus im vorletzten Absatz: Sollte selbstverständlich heißen „nicht einfach nur durchhetzen“. Statt „durchsetzen“. Würde im Kontext wenig Sinn machen heute um 12:28
von mangri
Länder Wir waren Anfang August vor zwei Jahren zwei Wochen in Schottland. Auf der Kintyre-Halbinsel war es mit den Midges schon arg nervig, auf den inneren Hebriden Coll und Tiree hatten wir völlig Ruhe, in Oban und Fort William ebenso. Hängt wohl extrem vo heute um 12:15
von derSammy
Länder In Antwort auf: mstuedelNoch eine Frage zur DB: Wir führen für die Erwachsenen Falträder mit(verpackt), für die Kinder Kinderräder. Kann ich Kinderräder unverpackt mitnehmen im Nachtzug Basel-Hamburg oder muss ich die verpacken? Grüsse; Markus Da heute um 11:12
von 19matthias75
Länder Hallo, Setze demnächst mit der Fähre über und möchte dann ein großes Stück mit dem Zug überbrücken. Habe diese Verbindung über "realrussia" gefunden (und der DB Navigator hat es nochmal bestätigt), ca 60h kostet 2.Klasse 207€, 3.Klasse 132€ heute um 10:15
von Murksl
Länder Hi Susanne, ich kann dir leider keine PN schicken, weil du die Funktion deaktiviert hast. Du müsstest in dein Profil gehen und diese Option aktivieren. Schöne Grüße Didi heute um 10:06
von diddl
Ausrüstung unterwegs Wir haben uns zumindest entschieden, die Forumslader aus dem Ahead zu nehmen und im Handgepäc mitzunehmen. Und dann hoffen, dass es nicht beschlagnahmt wird weil es nicht Professionell aussieht. Glucklich hat Jens ein TypenSchild angeklebt. Ich hoff heute um 10:02
von Jurjan
Ausrüstung Reiserad Da gibt es nicht mehr viel, entspricht den bisherigen Erfahrungen: sehr schnelle Reaktion - zumindest von Pinion-Seite (wie auch bei Rohloff), wenn sie das Paket dann auf dem Tisch haben. Ebenfalls üblich ist - wie bei allen Firmen: keine detailliert heute um 07:27
von AndreMQ
Reisepartner Moin, ich werde einfach mal kurz meinen Trip vorstellen und darauf hoffen, so vielleicht einen Fahrkollegen zu finden. In ca. 4 Stunden werde ich in Eisenach(Thüringen) starten und dann zunächst den Städteketteradweg weiterfahren gen Altenburg.Über heute um 02:01
von Chrisss
Seite 1 von 4  1 2 3 4 >
www.bikefreaks.de