Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
16 Mitglieder (winoross, irg, sirjoe, dcjf, rolf7977, SchottTours, 6 unsichtbar), 200 Gäste und 226 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28471 Mitglieder
95151 Themen
1485670 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2800 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 2 von 4  < 1 2 3 4 >
Themenoptionen
#1273089 - 24.03.17 19:38 Re: Japan März/April 2017 [Re: ro-77654]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 11652
In Antwort auf: ro-77654
Wünsche eine gute Reise! Ich hoffe, dass keiner von eich Reis-Allergie hat...


Danke! Denke nicht. Aufs japanische Essen freue ich mich schon schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#1273106 - 24.03.17 21:36 Re: Japan März/April 2017 [Re: Thomas1976]
TräumerZed
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 307
Japanisches essen ist echt genial, das ist wie höher Kunst, besonders Karry fand ich lecker, falls ihr mal am COCO ichiban Restaurant vorbei fahren solltet, geht rein und bestellt euch unbedingt was(normale Portion 300 Gramm Reis und gleiche menge an karry Soße mit verschiedenen Fleisch 600 yen) übrigens der Menü ist in englisch, eben so lekker und günstig ist eine Restaurant Kette ,,Gusto,, https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/73/Gusto_Restaurant_in_Japan_16.jpg Menü ist auch englisch ;)sonst wünsche ich euch tolle Erlebnisse.

Geändert von TräumerZed (24.03.17 21:39)
Nach oben   Versenden Drucken
#1273107 - 24.03.17 21:37 Re: Japan März/April 2017 [Re: Thomas1976]
slatibart
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1470
In Antwort auf: Thomas1976
In Antwort auf: ro-77654
Wünsche eine gute Reise! Ich hoffe, dass keiner von eich Reis-Allergie hat...


Danke! Denke nicht. Aufs japanische Essen freue ich mich schon schmunzel


Ich glaub, die Allergie bezieht sich eher auf Meeresbewohner grins

Bezüglich Verkehr, auch wenn das mal voll ist, rücksichtsvoll wird immer gefahren.
Das sind zumindest meine frischen Erfahrungen mit dem Brompton in Yokohama, Nagasaki, Fukuoka, Kagoshima..

Gruß

Andreas
Nach oben   Versenden Drucken
#1273109 - 24.03.17 21:42 Re: Japan März/April 2017 [Re: slatibart]
TräumerZed
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 307
Ja das stimmt nur bedingt, die LKW Fahrer sind weniger rücksichtsvoll, manchmal fuhren welche ungefähr 15 cm Abstand, da kriegt man direkt die Hosen voll :))
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1273436 - 27.03.17 11:07 Re: Japan März/April 2017 [Re: TräumerZed]
JohnyW
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7303
Hi,

In Antwort auf: TräumerZed
, manchmal fuhren welche ungefähr 15 cm Abstand, da kriegt man direkt die Hosen voll :))


kein Problem für Thomas da sind noch 10 cm Puffer drin. (War es zumindest auf den kanadischen Highways) - allerdings kann ich das für Japan nicht nachvollziehen...
Homepage: http://thomasontour.de
Neu 21.10.2009: 2. Bericht Projekt Hessen aus dem Jahr 2007
Nach oben   Versenden Drucken
#1273499 - 27.03.17 14:52 Re: Japan März/April 2017 [Re: TräumerZed]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 11652
In Antwort auf: TräumerZed
Ja das stimmt nur bedingt, die LKW Fahrer sind weniger rücksichtsvoll, manchmal fuhren welche ungefähr 15 cm Abstand, da kriegt man direkt die Hosen voll :))


Braucht man nicht. Eher scheißen sich die Japaner die Hosen voll 2 Reiseradler zu überholen grins

P.S. Verkehr finden wir harmlos.
Nach oben   Versenden Drucken
#1273655 - 28.03.17 09:40 Re: Japan März/April 2017 [Re: Thomas1976]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 11652
[img][/img]

Die Radreise ist gerade unterbrochen. Heute morgen hat der Lowrider anscheinend das Vorderrad blockiert und ich bin über den Lenker gestiegen. Vermutlich haben sich die Schrauben unten an der Befestigung gelöst. Ich hatte sie vergessen vor Abflug zu kontrollieren.
Ich bin an der Backe, über dem Auge und am Hinterkopf genäht worden. Mir geht es aber soweit gut, auch wenn mein Gesicht sehr schlimm aussieht. Ich habe sehr viel Glück gehabt.

Nun müssen wir umplanen. Ich brauche eine neue Gabel. Die Fäden lasse ich mir in Kyoto in einer Woche ziehen. In 2-3 Tagen würde ich gerne wieder aufs Rad. Henning kümmert sich gerade um einige Dinge.

Schwierig: Keiner versteht Englisch. Google Translate ist das wichtigste Werkzeug momentan.

Die Wunden brennen gewaltig momentan, aber mir ist nicht schwindelig und ich bin klar im Kopf.

So ein Mist, aber keiner hat behauptet das Radreisen einfach sind.

Gruß Thomas

Geändert von Thomas1976 (28.03.17 09:43)
Nach oben   Versenden Drucken
#1273657 - 28.03.17 09:46 Re: Japan März/April 2017 [Re: Thomas1976]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 8381
Jetzt erst mal gute Besserung, das mit der Gabel wird schon, und der Rest heilt wieder.
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.
Nach oben   Versenden Drucken
#1273667 - 28.03.17 10:10 Re: Japan März/April 2017 [Re: Thomas1976]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 11833
Die Gabel dürfte in Japan das geringste Problem sein. Hauptsache ist, dass der Personenschaden sich in noch akzeptablen Grenzen hält. Dumm ist das dennoch, da jede derartige Verletzung (selbst schon Schürfwunden) sich mit Schweiß nicht so gut verträgt und so beim Radfahren immer wieder in Erinnerung gebracht wird (das musste ich bei meinem Sturz in Montenegro vor zwei Jahren erfahren - zum Glück bin ich noch glimpflicher weggekommen als Du). Auf jeden Fall wünsche ich Dir gute Besserung!
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken
#1273670 - 28.03.17 10:16 Re: Japan März/April 2017 [Re: Keine Ahnung]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 11652
Wir schauen was geht. Ansonsten flach und wenig radeln von Kobe nach Kyoto. Wir sind in Takamatsu und können die Fähre von dort nach Kobe nehmen. Die Berge streiche ich innerlich sowieso gerade.
Nach oben   Versenden Drucken
#1273677 - 28.03.17 10:39 Re: Japan März/April 2017 [Re: Thomas1976]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 19301
Au Backe! Na dann erstmal gute Besserung!

Der Gepäckträger ist uns wegen sich lösender Schrauben auch schon mal abgefallen. Zum Glück war es der hinten und es lösten sich die Schrauben der oberen Befestigung. Das gab lediglich ne Vollbremsung aus voller Fahrt und ging ohne weiteren Material- und Personenschaden aus. Hätte nich gedacht, dass das vorn so dramatisch schlimmer enden kann. traurig
Komm wir grillen Opa. Es gibt Koch und Suppenfleisch!
Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1273694 - 28.03.17 12:00 Re: Japan März/April 2017 [Re: derSammy]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 11652
Ich habe soeben den Tip bekommen, dass es ein Gabelbruch gewesen sein wird.

Es ist schwierig hier eine Ersarzgabel zu bekommen. 26" ist anscheinend out hier. Morgen fährt jemand mit uns rum und versucht Ersatz zu besorgen.

Und wenn dann vermutlich ohne LowriderÖsen. Das bekommen wir aber auch noch gelöst.
Nach oben   Versenden Drucken
#1273695 - 28.03.17 12:05 Re: Japan März/April 2017 [Re: Thomas1976]
Tine
Nicht registriert
Hey, gute Besserung - was machste denn wieder für Sachen! zwinker

Denk an die Japan-Fraktion des Rad-Forums, vielleicht kann sie helfen? Ist natürlich nicht um die Ecke, hat ja aber Kontakte, vielleicht weiß sie was.

Grüße,
Tine
Nach oben   Versenden Drucken
#1273703 - 28.03.17 13:02 Re: Japan März/April 2017 [Re: Thomas1976]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 11833
In Takamatsu gibt es aber viele Fahrradgeschäfte (siehe HIER ). Das zweite in der Liste hat z. B. auf der Homepage unter Produkten auch 26-Zoll Fahrräder gelistet. Das dritte hat auch MTB-Federgabeln ...
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)

Geändert von Keine Ahnung (28.03.17 13:04)
Nach oben   Versenden Drucken
#1273709 - 28.03.17 13:48 Re: Japan März/April 2017 [Re: Keine Ahnung]
aighes
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 7068
Danke, wir schauen mal was der morgige Tag bringt. Sowohl bei Thomas als auch bei Rad. Wird schon irgendwie werden. Alle sind sehr hilfsbereit.
Viele Grüße,
Henning
Nach oben   Versenden Drucken
#1273710 - 28.03.17 13:50 Re: Japan März/April 2017 [Re: Keine Ahnung]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 11652
In Antwort auf: Keine Ahnung
In Takamatsu gibt es aber viele Fahrradgeschäfte (siehe HIER ). Das zweite in der Liste hat z. B. auf der Homepage unter Produkten auch 26-Zoll Fahrräder gelistet. Das dritte hat auch MTB-Federgabeln ...


Danke für Deine Hilfe!!!
Die MTB haben älle Gewindesteuersatz in den Geschäften hier. Morgen um 13 Uhr fahren wir mit einem Radhändler in der Umgebung rum und suchen Ersatz.
Das Problem ist halt, ich habe Frontroller am Lowrider. Eine gefeierte Gabel würde ich wohl bekommen.

Wir haben aber schon Plan B und würden das Gepäck in den vorderen Taschen unter uns aufteilen. Henning hat noch Platz und ich auch noch. Notfalls kommt das Zeug aus den vorderen Taschen nach hinten bei Henning und mir.

Die Fahrradmitnahme gestaltet sich halt sehr schwierig hier. Selbst im Taxi
Nach oben   Versenden Drucken
#1273714 - 28.03.17 14:10 Re: Japan März/April 2017 [Re: Thomas1976]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 19301
Zwar nicht die empfehlenswerteste Lösung, aber eventuell bekommt ihr den Lowrider auch mir Rohrschellen an eine Federgabel gefrickelt?
Komm wir grillen Opa. Es gibt Koch und Suppenfleisch!
Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1273723 - 28.03.17 14:33 Re: Japan März/April 2017 [Re: derSammy]
JohnyW
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7303
Hi,

ja das mit Rohrschellen geht.

Ansonsten gibt es sowas:
http://boryueh.com/de/carries/24-by-218

Das sollte ein Radhändler in 24h Expresslieferung erhalten.

Grüße
Thomas
Homepage: http://thomasontour.de
Neu 21.10.2009: 2. Bericht Projekt Hessen aus dem Jahr 2007
Nach oben   Versenden Drucken
#1273725 - 28.03.17 14:49 Re: Japan März/April 2017 [Re: Thomas1976]
slatibart
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1470
In Antwort auf: Thomas1976


Die Fahrradmitnahme gestaltet sich halt sehr schwierig hier. Selbst im Taxi



Schnelle Genesung. Ansonsten, falls Ihr Strecken mit dem Zug abkürzen wollt.
Räder raus, am Rahmen festmachen und Fahrradgarage oder ähnliches als Verpackung drüber.
Das ist zwar am Bahnhof eine elendige Wuchterei, weil doch noch einige Meter nach dem Gate zum schleppen sind, aber machbar. Im Zug passt das auch alles irgend wie mit dem Platz.

Gruß

Andreas
Nach oben   Versenden Drucken
#1273750 - 28.03.17 17:39 Re: Japan März/April 2017 [Re: Thomas1976]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 12648
........... aua! traurig traurig
Ich wünsche dir gute Besserung und freu mich., dich wieder gesund in Erfurt begrüßen zu können.

Lieben Gruß
Jürgen

nur so eine naive Idee: Kann Velotraum dir keine neue Gabel schicken?
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1273759 - 28.03.17 18:12 Re: Japan März/April 2017 [Re: Thomas1976]
kettenraucher
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1539
Zitat:
Ich habe soeben den Tip bekommen, dass es ein Gabelbruch gewesen sein wird....
Horror entsetzt. Ich wünsche dir von Herzen rasche Genesung und dass ihr eure Radreise guten Mutes fortsetzen könnt.
Allen gute Fahrt und schöne Reise.
Nach oben   Versenden Drucken
#1273763 - 28.03.17 18:26 Re: Japan März/April 2017 [Re: Thomas1976]
TräumerZed
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 307
Oh mano entsetzt , ich wünsche dir schnelle Genesung, das mit dem Gabel echt :zensiert:, versucht mal ein gebraucht Rad laden zu finden, seit Ihr noch im Takamatsu? gibt es mehrere shops und versucht halt ein ,,second hand bikes,, zu finden, da gibt es bestimmt so gebraucht den ihr vielleicht schlachten könnt, sonst hier verschiedene bike shops in Takamatsu https://www.facebook.com/search/107957839231497/places-in/128003127270269/places/intersect/ oder hier
https://www.google.de/search?q=bike+shop...wM_Sv8wfDraPQDw oder versucht mal aus euren bikes ein Tandem zu basteln, vorder rad ab und rein an Hintern von anderen. sorry ist nicht lustig, aber halt Ideen.

Geändert von TräumerZed (28.03.17 18:29)
Nach oben   Versenden Drucken
#1273770 - 28.03.17 18:48 Re: Japan März/April 2017 [Re: Thomas1976]
Cruising
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1592
Hi Thomas,

wünsche dir auch von Herzen gute Besserung! Wie heißt es doch: zensiert happens traurig Das stimmt leider...

Wegen deiner Gabel, falls du doch nicht fündig wirst: Vielleicht wäre UPS eine Lösung? Damit haben wir mal von Panama City aus versaute Filme heimgeschickt (damit unser Spezialist daheim klären konnte, ob es eine Labor-Schlamperei war oder die Kamera hin) - die waren in zwei Tagen daheim. Funktioniert sicher auch umgekehrt...

Gruß Thomas
www.bikeamerica.de
Cycle. Recycle. For a better world...
Nach oben   Versenden Drucken
#1273791 - 28.03.17 20:15 Re: Japan März/April 2017 [Re: Thomas1976]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 5594
Ein schlimmer Unfall. Gute Besserung!
Gewerblich: Autor und Lastenrad-Spedition, -verkauf, -verleih
Nach oben   Versenden Drucken
#1273793 - 28.03.17 20:17 Re: Japan März/April 2017 [Re: Thomas1976]
Seghal
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1068
Auch von mir Gute Besserung!
In Aurich ist's schaurig, in Leer noch mehr. (norddeutsches Sprichwort)
Nach oben   Versenden Drucken
#1273831 - 28.03.17 23:35 Re: Japan März/April 2017 [Re: Thomas1976]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 32669
Zitat:
Das Problem ist halt, ich habe Frontroller am Lowrider. Eine gefeierte Gabel würde ich wohl bekommen.

Dann nimm die, wenn Du Dich gebessert hast. Für die nächste Reise lässt sie sich doch gut mit einem dafür konstruierten Träger ergänzen. Besser mit Alternative weiterkommen als den ganzen Urlaub verwarten.
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#1273945 - 29.03.17 12:09 Re: Japan März/April 2017 [Re: Falk]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 11652
Rad seit heute Nachmittag wieder fahrbereit. Fahrer halbwegs fahrbereit. Morgen geht es langsam weiter.

Ich stelle mal nachher Fotos ein vom Gabelaustausch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1273950 - 29.03.17 12:32 Re: Japan März/April 2017 [Re: Thomas1976]
silbermöwe
Mitglied
anwesend und neutral anwesend
Beiträge: 324
Hallo Thomas,
bei der Urache für den Gabelwechsel war sicher ein Schutzengel anwesend.zwinker Ich wünsche dir eine gute Genesung und eine angenehme Weiterreise.
Dirk
(demideTira)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1273970 - 29.03.17 13:29 Re: Japan März/April 2017 [Re: silbermöwe]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 5594
Der hätte mal die Schrauben anziehen sollen.
Gewerblich: Autor und Lastenrad-Spedition, -verkauf, -verleih
Nach oben   Versenden Drucken
#1273994 - 29.03.17 14:59 Re: Japan März/April 2017 [Re: Thomas1976]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 32669
Zitat:
Rad seit heute Nachmittag wieder fahrbereit. Fahrer halbwegs fahrbereit.

Trotz aller Nahtstellen? Dann hoffe ich mal, dass Du nicht am ersten Berg auftroddelst und dass noch was aus dem Urlaub wird.
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 2 von 4  < 1 2 3 4 >


www.bikefreaks.de